Welche Daten protokollieren die Webserver?

Die Webserver erzeugen Logfiles, welche folgende Informationen beinhalten:

 

  • die aufgerufene Seite (URL)
  • der Browser bzw. die Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • die Uhrzeit der Serveranfrage

 

Löschinformationen der Logfiles finden sie hier.
War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Danke für Ihre Bewertung!
Danke für Ihre Bewertung!
Wir freuen uns über Ihr Feedback
Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!