Domaincheck starten  Jetzt Domaincheck starten!

  • Handbücher und Anleitungen
    Handbücher und Anleitungen
    Die häufigsten Fragen

Handbücher & Anleitungen

Nachfolgend finden Sie umfangreiche Anleitungen und Handbüchern für die Einrichtung
Ihrer E-Mail Adressen bzw. FTP Clients.

E-Mail Handbücher und Anleitungen
Outlook starten

 

Starten Sie Outlook. Über Datei gelangen Sie zu den Einstellungen.

Ein neues Konto in Outlook hinzufügen

 

Im Menüpunkt Kontoinformationen klicken Sie auf den Button Konto hinzufügen.

Manuelle Konfiguration in Outlook

 

Wählen Sie den Punkt Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen aus und klicken Sie auf Weiter.

POP3 oder IMAP Konto in Outlook anlegen

 

Wählen Sie den Punkt POP oder IMAP aus und klicken Sie anschließend auf Weiter.

 

POP3 Konto in Outlook einrichten

 

POP3

 

Wenn Sie Ihre E-Mails mit POP3 abrufen wollen, geben Sie folgende Daten ein:

 

Ihr Name:

Vor- und Nachname oder auch der Firmenname.

 

E-Mail-Adresse:

Das einzurichtende E-Mail-Konto.

 

Kontotyp:

POP3

 

Posteingangsserver:

pop3.world4you.com

 

Postausgangsserver (SMTP):

smtp.world4you.com

 

Benutzername:

Verwenden Sie hier einfach die einzurichtende

E-Mail-Adresse.

 

Kennwort:

Geben Sie das Passwort, welches Sie im Kundencenter für diese E-Mail-Adresse angelegt haben, ein.

 

Klicken Sie noch auf Weitere Einstellungen, um die Servereinstellungen zu überprüfen und notfalls zu korrigieren.

Postausgangsserver Einstellungen Outlook

 

Wechseln Sie auf den zweiten Reiter Postausgangsserver.

Wählen Sie die Option Gleiche Einstellungen wie für Postausgangsserver verwenden aus.

Outlook Servereinstellungen

 

Wählen Sie nun auf den letzten Reiter Erweitert.

 

Verwenden Sie für den Postausgangsserver (SMTP) den Port 587.

Um Ihre Nachrichten nicht automatisch vom Server löschen zu lassen, haken Sie die Option Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen an.

Outlook Servereinstellungen

 

Wollen Sie SSL verwenden, haken Sie die Option Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) an und verwenden Sie den Port 995 (POP3).

Unter dem Punkt Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp wählen Sie SSL aus.

 

Bestätigen Sie die Eingabe mit Ok.

IMAP Einstellungen Outlook

 

IMAP

 

Wenn Sie Ihre E-Mails mit IMAP abrufen wollen, geben Sie folgende Daten ein:

 

Ihr Name:

Vor- und Nachname oder auch der Firmenname.

 

E-Mail-Adresse:

Das einzurichtende E-Mail-Konto.

 

Kontotyp:

IMAP

 

Posteingangsserver:

imap.world4you.com

 

Postausgangsserver (SMTP):

smtp.world4you.com

 

Benutzername:

Verwenden Sie hier einfach die einzurichtende

E-Mail-Adresse.

 

Kennwort:

Geben Sie das Passwort, welches Sie im Kundencenter für diese E-Mail-Adresse angelegt haben, ein.

 

Klicken Sie noch auf Weitere Einstellungen, um die Servereinstellungen zu überprüfen und notfalls zu korrigieren.

 

Servereinstellungen Outlook

 

Wählen Sie nun auf den letzten Reiter Erweitert.

Verwenden Sie für den Postausgangsserver (SMTP) den Port 587.

 

dServereinstellungen Outlook

 

Wollen Sie SSL verwenden, wählen Sie unter dem Punkt Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp SSL aus.

Der Port des Posteingangsservers (IMAP) muss dann 993 sein.

Ändern Sie den Postausgangsserver (SMTP) auf 587.

Bestätigen Sie die Eingabe mit Ok.

 

Fertig angelegtes E-Mail-Konto in Outlook

 

Ihr Konto ist nun fertig angelegt.

Schließen Sie das Fenster Kontoeinstellungen testen und schließen Sie mit Weiter den Vorgang ab.

Fertig angelegtes E-Mail-Konto in Outlook

 

Die Einrichtung ist abgeschlossen.

 

Sie könnten hier gleich noch weitere E-Mail-Konten anlegen, indem Sie auf den Button Weiteres Konto hinzufügen... klicken.

MS Hosted Exchange Handbücher und Anleitungen
FTP Handbücher und Anleitungen