Baukasten

Mit dem Homepage Baukasten von World4You ist es auch für Nicht-Programmierer möglich, eine eigene Website zu erstellen. Eventuelle Fragen zum Designer-Produkt werden Ihnen hier beantwortet.

 

  • Der Homepage Baukasten von World4You gibt dem User die Möglichkeit, eine Website ohne Programmierung oder Codekenntnisse zu erstellen: Template wählen, Website per Drag & Drop mit spannenden Inhalten und vielfältigen Widgets befüllen, veröffentlichen, fertig. Durch die intuitive Benutzeroberfläche ist das Baukastensystem einsteigerfreundlich, jedoch vielfältig einsatzfähig – von der kleinen Privatwebsite bis zum Firmenauftritt. Weitere Informationen zum Homepage Baukasten finden Sie auf unserer Website.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
  • Das Homepage Baukasten Paket ist ein vollständiges Hostingpaket inklusive Domainregistrierung, E-Mail-Speicher und Zugang zum vollständigen Homepage Baukasten. Das bedeutet, dass Sie auf Ihrer Website unlimitiert Seiten und unzählige Widgets verwenden, sowie aus hunderten responsiven Designs wählen können. Weitere Informationen zum Homepage Baukasten Paket finden Sie auf unserer Website.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
    Brauchen Sie Hilfe? ✖︎
  • Nein. Der Homepage Baukasten von World4You erfordert nur einen Browser (Internet Explorer / Edge, Chrome, Safari, Firefox, etc.). Sie können Ihre Website jederzeit online mit Ihrem PC, Notebook, Tablet oder Smartphone erstellen und bearbeiten.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
    Brauchen Sie Hilfe? ✖︎
  • Credit-Punkte sind nur für den Baukasten Light relevant. Hier erhalten Sie zur freien Verwendung 20 Credit-Punkte. Beim Homepage Baukasten Paket gibt es keinerlei Limitierungen.

     

    Die Credit-Punkte können für Inhaltselemente im Baukasten Paket verwendet werden. Diese Inhaltselemente sind zum Beispiel neue Seiten, Fotoalben, Twitter- und Facebook-Feeds, Kontaktformulare, Lagepläne, Suchfunktionen und viele mehr. Jedes dieser Inhaltselemente benötigt eine bestimmte Anzahl an Credit-Punkten. Sind 20 Credit-Punkte verbraucht, können keine weiteren Inhaltselemente mehr eingefügt werden.

    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
    Brauchen Sie Hilfe? ✖︎
  • Klicken Sie in Ihrem Homepage-Baukasten-Menü auf Design/Layout, wählen Sie eine Vorlage und klicken anschließend auf Vorschau. Sie sehen nun eine Vorschau Ihrer Website mit dem neuen Template. Sobald Sie Ihr Wunsch-Template gefunden haben, treffen Sie Ihre letzten Einstellungen und klicken auf Anwenden. Ihre neue Vorlage ist nun aktiv.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
  • Als Widgets werden die Inhaltselemente bezeichnet, welche zur Einbettung verschiedenster Funktionen auf Ihrer Website verwendet werden können. Beliebte Beispiele hierfür sind Fotogalerien, Kalender, Abstimmungstools, Lagepläne oder Widgets zur Einbindung sozialer Medien-Feeds.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
  • Um ein Widget auf Ihrer Baukasten-Website zu verwenden, klicken Sie im Menü auf Inhaltselemente. Wählen Sie Ihr gewünschtes Inhaltselement und platzieren dieses per Drag and Drop auf die entsprechende Stelle in Ihrer Website. Damit befindet sich das Widget auf Ihrer Homepage.

     

    Zur Bearbeitung Ihres Widgets bewegen Sie den Mauszeiger auf Ihr platziertes Widget. Nun erscheint ein Zahnrad am rechten oberen Rand des Inhaltselements – klicken Sie darauf. Treffen Sie anschließend Ihre gewünschten Einstellungen und bestätigen diese. Ihr Widget ist nun nach Ihren Bedürfnissen eingerichtet.

    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
  • Es kann passieren, dass unter Inhaltselemente > Bilder und Videos > Bildarchiv keine Bilder mehr angezeigt werden.

    Dieses Problem können Sie beheben, indem Sie unter Einstellungen > Allgemein > Webseiten-Kategorie eine passende Kategorie einstellen.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
  • Wenn Sie Ihre Änderungen im Homepage Baukasten abgeschlossen haben, diese allerdings auf Ihrer Website nicht angezeigt werden, kann es sein, dass Sie Ihre Website lediglich gespeichert haben. Um die Änderungen wirksam zu machen, klicken Sie auf Veröffentlichen.

     

    Wenn Ihre Website auch nach dem Veröffentlichen nicht aktualisiert erscheint, versuchen Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren oder verwenden Sie zum Test einen anderen Browser.
    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!
    Brauchen Sie Hilfe? ✖︎
  • Grundsätzlich werden alle an Sie versandten Nachrichten in der Nachrichtenzentrale organisiert. Wenn Sie Ihren Mauszeiger auf das bestehende Kontaktformular-Widget bewegen, können Sie dieses mit einem Klick auf das Brief-Icon abrufen.

     

    Um im Falle einer Kontaktformular-Anfrage eine Benachrichtigung via E-Mail zu erhalten, bewegen Sie Ihren Mauszeiger im Homepage Baukasten auf Ihr bestehendes Kontaktformular-Widget. Sobald das Zahnrad erscheint, klicken Sie auf dieses. Aktivieren Sie die Option Bitte schicken Sie mir eine E-Mail an und geben Ihre E-Mail-Adresse und Betreff ein. Klicken Sie anschließend auf OK und veröffentlichen Sie Ihre Website, um die Änderung wirksam zu machen.

    Artikel drucken
    War dieser Artikel hilfreich für Sie?
    Danke für Ihre Bewertung!
    Danke für Ihre Bewertung!
    Wir freuen uns über Ihr Feedback
    Ihre Bewertung konnte leider nicht gespeichert werden!